küfa cartonage | 11.03.2020 | 20.00 Uhr | az conni | Input & Kurzfilm Frauen* auf der Flucht

Gespeichert von admin am Do., 02/20/2020 - 22:11

20:00* vegane küfa à la cartonage
20:30 politischer Nachtisch**

Frauen* auf der Flucht

Die Hälfte der weltweit flüchtenden Menschen sind Frauen. Wir berichten über die geschlechterspezifischen Fluchtursachen sowie die spezifischen Gefahren während und nach der Flucht. 

In einem Kurzfilm lernen wir Souraya kennen. Sie berichtet über ihr Leben im Togo, ihrer Flucht nach Libyen und anschließend nach Europa.

küfa cartonage | 12.02.2020 | 19.00 Uhr | az conni | Input: Mobi für feministischer BLOCKieren

Gespeichert von admin am Fr., 01/31/2020 - 14:05

19:00 politischer Nachtisch diesmal zuerst! **

20:00 vegane küfa à la cartonage**

Mobi feministischer BLOCKieren :

Auf Aktion sollte mensch nie unvorbereitet gehen, um nicht in blöde Situationen zu geraten und nicht die eigenen Grenzen oder die der Bezugspersonen zu überschreiten. Es ist immer gut die letzten Infos, Absprachen mit der Bezugsgruppe und kreative Ideen schon im Vorraus durchdacht zu haben und...

10.10. AZ Conni – küfa.cartonage & Film “REVENIR – TO RETURN”

Gespeichert von admin am Do., 10/10/2019 - 10:42

Ort: AZ Conni, Rudolf-Leonhard-Straße 39, Dresden

20:00* vegane küfa à la cartonage

20:30 politischer Nachtisch**:
Film “REVENIR – TO RETURN”

Erstmaliges Screening in Dresden!

Auf der Flucht aus der Elfenbeinküste passierte Kumut Imesh sechs Länder, ehe er Europa erreichte. 13 Jahre später machte er sich auf, seine Route filmisch nachzuverfolgen.

küfa cartonage | 9.10.2019 | 20.00 Uhr | az conni | Doku: Dresden refuge

Gespeichert von admin am Do., 10/03/2019 - 00:00

We aim to provide simultaneous translation into English. Whisper translation into other languages are more than welcome! Wir bemühen uns, eine simultane Übersetzung ins Englische bereitzustellen. Flüsterübersetzungen in weitere Sprachen sind herzlich willkommen!

Liebe cartonage-Freund*innen,
zur nächsten Küfa cartonage servieren wir euch wie gewohnt gegen 20.00 Uhr ein leckeres Essen. Danach gehen wir ca. 20.30 Uhr zum politischen Dessert über. Diesmal mit der Dokumentation: